Untersetzachse 14 t, einachsig, Ausführung 60 km/h

Untersetzachse (Dolly)

Dolly_1
Dolly_1_hi
Dolly2_hi
Dolly3_hi
previous arrow
next arrow
Dolly_1
Dolly_1_hi
Dolly2_hi
Dolly3_hi
previous arrow
next arrow

Dolly-Untersetzachse

Untersetzachse 14 t, einachsig, Ausführung 60 km/h

Flexibel für alle Transportarbeiten! Unsere Untersetzachse wird nach Kundenbedarf/Einsatzzweck individuell gefertigt, egal ob mit Hochdruck- oder Niederdruckbereifung; Federung Parabel oder Luft; mit oder ohne Bordhydraulik; Spannungswandler für EBS/Beleuchtung

Ausführung
  • Untersetzachse 14 t • einachsig • Ausführung 60 km/h
Fahrgestell
  • Gesamtgewicht 14 000 kg
  • Stützlast 4000 kg
  • 11t BPW-Anhängerachse
  • Achslast 10000 kg
  • Mit Parabelfederung 12t, Option Luftfederung
  • Starres Zugrohr mit Kugelzugöse K80/4t
  • Hydraulischer Stützfuß zum umklappen mit Absperrhahn
  • Mit Hydraulikanschluss zum Zugfahrzeug
  • TÜV-Abnahme 40 km/h
Sattelkupplung
  • Verstellbar durch Umschraubung
  • Bauhöhe 185 mm
  • Zwischenplatte 40 mm
Bereifung
  • Hochdruckreifen 385/55 R 22,5, 385/65 R 22,5 oder 445/65 R 22,5
  • Niederdruckreifen 650/50 R 22,5 oder 750/45 R 22,5
  • 2 Paar Kunststoffkurzkotflügel
Beleuchtung
  • Mit Spiralkabel 12 – 24 V, 1 x 7-polig
  • Nach StVZO 12 V
  • Ohne Spannungsreduzierer, Option mit Spannungswandler für EBS/Beleuchtung
  • Ohne Elektroverteiler zum Auflieger
  • Kabelschlaufen unter der Sattelkupplung
Bremsanlage
  • 2-Kreis mit ALB-Regler
  • Ohne ABS (ABV)
  • Mit Luftanschlüssen, Spiralschläuche zum Auflieger
Hydraulik
  • Mit Anschluss zum Auflieger
  • Option: Bordhydraulik mit Axialkolbenpumpe ca. 120 ltr. / Min. und Zapfwellengetriebe
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.Dort können Sie die Verwendung von Cookies auch ablehnen. Wenn Sie mit den Nutzungsbedingungen einverstanden sind, bestätigen Sie dies bitte mit dem grünen Button.